Ausreitgelände

 

Rund um den Pescherhof gibt es wunerschöne Ausreit- und Ausfahrgebiete.

In südwestliche Richtung in den Rurauen zwischen Wiesen und Feldern die Natur genießen und entlang der Rur auf ebener Strecke bis in die Niederlande hinein nach Vlodrop reiten. Mit ein wenig Glück entdecken Sie einen der hier wieder heimischen Bieber oder einen Storch, der sich hier auch ab und an mal wieder sehen lässt. Wenn es aber nicht direkt ganz so weit seien soll, können sie auch eine erholsame Runde um den Ratheimer Adolfosee reiten, der nicht weit entfernt des Pescherhofs liegt.

In nördliche und nordöstliche Richtung liegen leicht hügelige, aber gut bereitbare Waldgebiete, zwichen Ratheim und Wassenberg, in denen man auch an sonnigen Tagen kühle Touren machen kann. Der weiche, federnde Waldboden läd dann ein, auf manchen geraden Strecken mal ein wenig Gas zu geben.

Sollten sie einmal Lust auf Tagesausflüge mit ihrem Pferd haben gibt es im ca 12,5 km (15 Min. mit PKW und Hänger) entfernten "de Meinweg"-Nationalpark wunderschöne Reitwege und Fahrstrecken. Seine herrliche Wald-, Heide und Moorlandschaft erstreckt sich entlang der Deutsch-Niederländischen Grenze auf etwa 16 km² und bietet ca. 35 km Ausreit- und Fahrrouten bietet (mehr Informationen).



Ausritt am Adolfosee Ausfahrt entlang der Rur
 
Pescherhof  •  Garsbeck 11  •  41836 Hückelhoven-Ratheim
www.pescherhof.de